Wie bedient man eine Waschmaschine?

Wie reinigt man eine Waschmaschine?

Lesedauer 3 Minuten

Die richtige Pflege für Ihre Waschmaschine: So bleibt sie sauber und effizient

Eine Waschmaschine ist ein unverzichtbares Gerät in jedem Haushalt. Damit sie effizient und hygienisch sauber wäscht, ist es wichtig, sie regelmäßig zu reinigen und zu pflegen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie macht Sie eine Waschmaschine sauber und in Top-Zustand halten können.

Warum die Reinigung Ihrer Waschmaschine wichtig ist

Bevor wir in die Details gehen, lassen Sie uns darüber sprechen, warum die Reinigung Ihrer Waschmaschine so wichtig ist. In einer Waschmaschine sammeln sich mit der Zeit Schmutz, Seifenrückstände und Bakterien. Wenn Sie Ihre Waschmaschine vernachlässigen, kann dies zu unangenehmen Gerüchen, einer schlechteren Waschleistung und sogar zu Schimmelbildung führen. Eine regelmäßige Reinigung sorgt nicht nur für bessere Waschergebnisse, sondern verlängert auch die Lebensdauer Ihrer Maschine.

Foto von PlanetCare auf Unsplash

Die äußere Reinigung

Bevor wir uns der inneren Reinigung Ihrer Waschmaschine zuwenden, beginnen wir mit der äußeren Pflege:

  1. Die äußere Reinigung: Wischen Sie die Oberfläche der Waschmaschine mit einem feuchten Tuch und mildem Reinigungsmittel ab. Entfernen Sie Staub und Schmutz von den Bedienelementen und dem Display.
  2. Die Türdichtung: Die Gummidichtung an der Tür ist ein Hotspot für Schmutz und Schimmel. Reinigen Sie sie gründlich mit einer Mischung aus Wasser und Essig oder einem speziellen Schimmelentferner.

Die innere Reinigung

Wie macht man eine Waschmaschine sauber? // Bild von 422737 auf Pixabay

Nun kommen wir zur eigentlichen Reinigung des Inneren Ihrer Waschmaschine:

  1. Die Einspülkammern: Entnehmen Sie die Einspülkammern für Waschmittel, Weichspüler und Vorwäsche. Spülen Sie sie gründlich unter fließendem Wasser ab und lassen Sie sie trocknen.
  2. Der Flusensieb: Das Flusensieb befindet sich meistens unten an der Vorderseite Ihrer Waschmaschine. Öffnen Sie die Klappe und entfernen Sie alle Fusseln, Haare und Fremdkörper. Spülen Sie das Sieb gründlich aus, bevor Sie es wieder einsetzen.
  3. Die Trommel: Um die Trommel zu reinigen, führen Sie eine leere Waschladung mit heißem Wasser und einer Tasse Essig durch. Dies hilft, Kalkablagerungen zu lösen und Bakterien abzutöten. Alternativ können Sie auch spezielle Maschinenreiniger verwenden.
  4. Die Türdichtung: Die Gummidichtung an der Tür kann Schmutz und Schimmel aufnehmen. Reinigen Sie sie erneut mit einer Essig-Wasser-Mischung oder einem geeigneten Reinigungsmittel.
  5. Die Laugenpumpe: Überprüfen Sie die Laugenpumpe auf eventuelle Verstopfungen. Hier können sich Kleinteile wie Münzen oder Haarnadeln verfangen. Entfernen Sie diese vorsichtig.

Die regelmäßige Pflege

Die oben genannten Schritte sollten regelmäßig durchgeführt werden, um Ihre Waschmaschine sauber und effizient zu halten. Hier sind einige zusätzliche Tipps:

  1. Tür offen lassen: Lassen Sie die Tür Ihrer Waschmaschine nach dem Waschen offen, um die Bildung von Schimmel zu verhindern.
  2. Waschmittel dosieren: Verwenden Sie die richtige Menge an Waschmittel, um übermäßige Rückstände zu vermeiden.
  3. 30-Grad-Wäsche: Führen Sie gelegentlich eine Leerwäsche bei 30 Grad Celsius mit einem Maschinenreiniger durch.
  4. Sieb kontrollieren: Überprüfen Sie regelmäßig das Flusensieb auf Verstopfungen.
  5. Wasserhärte beachten: In Regionen mit hartem Wasser kann die Verwendung von Entkalkern sinnvoll sein.

Fazit

Die Reinigung Ihrer Waschmaschine ist keine lästige Pflicht, sondern eine Notwendigkeit, um ihre Lebensdauer zu verlängern und saubere Wäsche zu gewährleisten. Mit diesen Tipps und einer regelmäßigen Reinigungsroutine können Sie sicherstellen, dass Ihre Waschmaschine immer in Bestform bleibt.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Visited 1 times, 1 visit(s) today
Redaktion

Hallo, und herzlich Willkommen auf Idealland. Wir schreiben hier gerne über unterschiedliche Themen des alltäglichen Lebens. Ich hoffe Sie finden passende Tipps und Lösungsvorschläge für all Ihre Probleme:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert